REITTHERAPIE 

in Dresden & Radebeul

Wenn man sich auf ein Pferd setzt, dann ist man frei, frei von allen Gedanken, frei von allen Pflichten. 

Es gibt nur das Pferd, den Menschen und die Bewegung, die einem Tanz gleicht, der von Anmut, Leichtigkeit und Leidenschaft geprägt ist.

Über mich

Bis 2015 war ich ein Erfolgs- und Umsatz-getriebener Vertriebsingenieur. Termindruck und immer besser sein als den Monat zuvor prägten meinen Alltag bis zu jenem Tag, als mein Körper nicht mehr konnte. Er setze mich innerhalb eines Tages komplett außer Gefecht - ich war körperlich und seelisch am Ende. Notaufnahme und Reha folgten und mein damaliger Arzt quittierte mir eine düstere Zukunft, wenn ich so weitermache wie bisher.

Ich absolvierte eine 180° - Wende und kündigte sofort meinen Job.

Ich folgte meinem innerlichen Wunsch nach Ruhe, Wertschätzung und Dankbarkeit und fand sie in den Pferden. So absolvierte ich erst eine Ausbildung zum Barhufpfleger für Pferde und machte in den Folgejahren eine Fachausbildung zum Reittherapeuten (Bildungsinstitut für Reittherapie) für Menschen mit Einschränkungen jeglicher Art, welche ich in Dresden (Reit- und Fahrverein Hellerau.e.V.) und Radebeul (Dein Pferdehof.de) anbiete.

Das Pferd als Partner und Freund - wertungsfrei und einfühlsam - das ist es, was Reittherapie für mich bedeutet und Dir helfen soll Vertrauen, Stärke und Sicherheit zu geben.

Benjamin Chmieliauskas

REITTHERAPIE

Physische Förderung fokussieren

Die physische Förderung in der Reittherapie bezieht sich auf die gezielte Nutzung von Pferdeaktivitäten, um Deine körperliche Gesundheit, Deine Motorik und Deine physischen Fähigkeiten zu verbessern und den verschiedenen körperlichen Beeinträchtigungen entgegenzuwirken.  Diese Form der Therapie zielt darauf ab, Deine Bewegungsfähigkeiten zu steigern, Deine Muskelkraft zu verbessern, Deine Koordination zu fördern und die allgemeine körperliche Entwicklung positiv zu unterstützen. Die physische Förderung in der Reittherapie bietet Dir ein großes Spektrum, um Deine Beweglichkeit, die Grob- und Feinmotorik als auch das Gleichgewicht zu schulen. All diese Themen können wir am und auf dem Pferd sehr gut üben.

Seelisches Gleichgewicht herstellen

Die Integration der kognitiven Komponente in die Reittherapie trägt dazu bei, ganzheitliche Vorteile für Dich zu schaffen. Ich betrachte Dich als Ganzes – Deinen Körper, Deinen Geist und Deine Seele. Durch die Interaktion mit dem Pferd und die Bewegungen beim Reiten können wir gemeinsam verschiedene Aspekte Deiner psychischen Gesundheit ansprechen. Die emotionale Regulation und ein emotionales Wohlbefinden sind dabei besonders wichtig. Eine sichere und entspannte Umgebung sollen Dir zusätzlich eine angenehme Reittherapie ermöglichen.

Emotionale Stärke aufbauen

Die Emotionale Förderung in der Reittherapie bezieht sich auf die Verwendung von Pferden und der Interaktion mit ihnen, um emotionale Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern. Diese Therapieform ist insbesondere für Menschen geeignet, die emotionale Herausforderungen oder psychische, gesundheitliche Schwierigkeiten haben. Durch die Interaktion vom Pferd und Dir soll Vertrauen aufgebaut und emotionale Signale ausgetauscht werden. Deuten Deine Emotionen Neugierde und Entspannung an, nutzen wir dies gern, um neue Dinge auszuprobieren und komplexere Übungen zu integrieren; deuten Deine Emotionen Stress und Erschöpfung an, legen wir den Fokus auf Entspannung und leichte Übungen. Großes Feingefühl und therapeutisches Fachwissen geben den Rahmen und fördern die Erreichung Deiner Therapieziele. 


Soziale Stärken fördern

Die soziale Komponente in der Reittherapie bezieht sich auf die Interaktionen, Beziehungen und sozialen Aspekte, die während der therapeutischen Aktivitäten zwischen Dir, dem Pferd und mir als Reittherapeut, entstehen. Diese Komponente spielt eine wichtige Rolle bei der Förderung sozialer Fähigkeiten und zwischenmenschlicher Beziehungen. Meine Aufgabe ist es zuzuhören, Wünsche und Anregungen zu verstehen und hierfür geeignete Übungen zu finden.
Kommunikation, Teamarbeit und zukünftige Konfliktlösungen können ein Teil der Reittherapie werden, können aber jederzeit mit weiteren möglichen Instrumenten erweitert werden, um Dir eine zukünftige soziale Balance zu ermöglichen.

TIERGESTÜTZTES COACHING

Erlebnis auf dem Pferderücken - das Gefühl getragen zu werden

Diese Einheiten sind für Kinder und Jugendliche geeignet, die sich zusammen mit dem Lebewesen Pferd unter fachkundiger Anleitung mit sich selbst und dem Pferd auseinandersetzen möchten. Dabei sollen Struktur, Angstbewältigung und Selbstbewusstsein sowie Körperwahrnehmung gefördert werden.

Durch das Erleben des Pferdes auf der Koppel werden die verschiedenen Sinne, Körper, Geist und Seele angesprochen.
Das Pferde gestützte Coaching sorgt dafür, dass die eigenen Verhaltensmuster auf gute Art reflektiert werden können und Raum fürs Ausprobieren lassen, um mutig eigene Grenzen zu durchbrechen. Auf dem Pferderücken sitzen und sich reitend fortzubewegen ist ein Erlebnis für sich. Getragen werden, den eigenen Körper durch die Bewegungen vom Pferd spüren und los lassen, lässt Freiheit erfahren.

Das Reiten auf einem Pferd spricht den Menschen ganzheitlich und über alle Sinne an. Die Zusammenarbeit fördert körperliche, emotionale, geistige und soziale Aspekte. Die Umsetzung erfolgt durch den direkten Kontakt und Umgang mit dem Pferd, z. B. durch das Pflegen des Pferdes, durch Übungen am und auf dem geführten Pferd, durch Arbeit auf dem Reitplatz / freies Gelände oder Geschicklichkeitsspiele in Einzel- oder Gruppensettings.

KOSTEN & HERANGEHENSWEISE

TIERGESTÜTZTES COACHING

Du schreibst mir eine Mail, schilderst mir Dein Anliegen und wir telefonieren erst einmal entspannt miteinander. Ich versuche Dir alle Deine Fragen zu beantworten und beschreibe Dir während unseres Gespräches, wie wir das Coaching gestalten können. Hierbei ist es wichtig zu betonen, dass Du keine Vorkenntnisse rund um das Thema Pferd benötigst.

Danach treffen wir uns auf dem Pferdehof in Dresden (Reit- und Fahrverein Hellerau e.V.) oder in Radebeul (Dein Pferdehof.de) und schauen, was Du probieren möchtest und wobei Du Dich wohl fühlst. Eine Einheit dauert 60 Minuten. Nach jeder Einheit besprechen wir, was Dir gefallen hat, was für Dich persönlich ein tolles Erlebnis war und welche weiteren Ziele wir uns setzen möchten.

Kosten pro Einheit

  • 1 Person: 60,- 
  • 2 Personen: 80,-
  • 3 Personen: 100,-
  • 4 - 6 Personen (mit zusätzlichem Reittherapeut); individuelles Angebot

REITTHERAPIE

Nutze einfach das Kontaktformular und schreibe mir eine kurze Mail, was Dich bewegt und wie ich für Dich unterstützend sein kann. Anschließend werde ich mich bei Dir telefonisch melden und wir besprechen, wie wir gemeinsam die Reittherapie gestalten können. Besonders wichtig für mich: jegliches Thema wird absolut vertraulich behandelt und wird mit besonderer Sorgfalt besprochen. Hierbei ist es wichtig zu betonen, dass Du keine Vorkentnisse rund um das Thema Pferd benötigst.

Auf Deinen Einschränkung und Erzählungen basierend schlage ich Dir dann verschiedene Herangehensweisen vor, wie wir gezielt und mit Freude zusammen arbeiten können.

Wir treffen uns auf dem Pferdehof in Dresden (Reit- und Fahrverein Hellerau e.V.) oder in Radebeul (Dein Pferdehof.de) und schauen gemeinsam, wie wir die folgenden Therapieeinheiten zusammen gestalten können. Eine Einheit dauert 60 Minuten.

Hinweis: Reittherapeutische Interventionen ersetzen keine im Einzelfall notwendige psychotherapeutische Behandlung, kann jedoch begleitend durchgeführt werden.

Kosten pro Einheit

  • 1:1 Betreuung / Begleitung: 70,-
  • 2:1 Betreuung / Begleitung: 140,-

REITTHERAPIE / TIERGESTÜTZTES COACHING

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.